Startseite » Tierfutter » Katzenfutter » Nassfutter » Mac’s Katzenfutter Test

Mac’s Katzenfutter Test

MAC's Katzenfutter Hühnchen pur 100g

MAC's Katzenfutter Hühnchen pur 100g
91

PREIS/TAGESDOSIS

9/10

    AKZEPTANZ DURCH KATZEN

    9/10

      SCHADSTOFFE

      10/10

        DEKLARATION

        9/10

          INHALTSSTOFFE

          9/10

            Vorteile

            • Markenprodukt aus Deutschland
            • hohe Geschmacksvielfalt
            • mind. 70% Fleischanteil
            • getreidefrei
            • Preis-Leistung gut

            Nachteile

            • keine bekannt

            Mac’s ist eine sehr beliebte Katzenfutter Sorte, die mit einem sehr hohen Fleischanteil und getreidefrei daher kommt.

            Viele Katzenbesitzer wissen inzwischen, dass  ihre Samptpfote mit der Verdauung von Getreide zu kämpfen hat und suchen deshalb speziell nach einem Katzenfutter ohne Getreide.

            Bei Mac’s weiß man dies und trägt dem bei der Produktion Rechnung.

            Mac’s Katzenfutter Test und Erfahrungen

            Kein Getreide, aber sehr viel Fleisch, so könnte man die Zusammensetzung von Mac’s Katzenfutter auf das Wesentliche zusammenfassen. Die Akzeptanz bei Katzen ist sehr hoch, eine Umgewöhnung meist nicht erforderlich. Unser Katzenfutter Test zeigt: Das Preis- Leistungsverhältnis ist wirklich gut.

            Wo ist Mac’s Katzenfutter diese Woche im Angebot?

            Bestseller Nr. 1
            MAC''s Cat Katzenfutter 10 x 400g Mix, verschiedene Sorten
            • Zusammensetzung Rind 400g:
            • Fleisch (min. 70% Rind) und tierische Nebenerzeugnisse (Rinderherzen, Rinderlunge, Rinderpansen), Ka
            • rotten (3%), Mineralstoffe (1%), Distelöl (0,2%)
            • Analytische Bestandteile:
            • Rohprotein 10,70 %, Rohfett 6,50 % Rohfaser 0,40 %, Rohasche 2,30 %. Feuchtigkeit 80,00 %
            Bestseller Nr. 3
            Macs Cat Mischpack 12*100gP
            • Mac's Pouchpack MULTIPACK 12x 100g - getreidefrei
            • 2 x Huhn und Lamm mit Kräutermix, 2 x Hühnchen pur
            • 2 x Ente und Geflügel mit Apfel, 2 x Lachs und Geflügel mit Kräutermix
            • 2 x Kalb und Rind mit Cranberry, 2 x Kaninchen und Geflügel mit Löwenzahn

            Mac’s Katzenfutter Was ist drin ?

            Am Beispiel von MAC’s Katzenfutter Hühnchen pur 100g möchten wir hier die Inhaltsstoffe beleuchten.

            • Fleisch und Fleischnebenprodukte (70% ausschließlich Huhn, Nebenprodukte bestehend aus Herzen, Lebern, Mägen, Hälse)
            • Kräutermix 1%
            • Mineralstoffe
            • Taurin

            Der Kräutermix soll den besonderen Geschmack ausmachen und auch einige Mineralien, Vitamine und natürliche Antioxidantien beisteuern.

            analytische Bestandteile:

            • Feuchtigkeit 80 %
            • Rohasche 1,8 %
            • Rohfaser 0,4 %
            • Rohfett 6, 8 %
            • Rohprotein 11,0 %

            Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg

            • Vitamin A 3000 Ul Vitamin D3 200 Ul
            • Vitamin E 30,0 mg

            MAC’s Katzenfutter ist laut Herstellerangabe als Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen geeignet. Es wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass die verwendeten Zutaten gesund und natürlich sind.

            Sehr gut ist, dass in allen Produkten auf:

            • Bindemittel
            • Formfleisch
            • Konservierungsstoffe
            • künstliche und natürliche Aromastoffe
            • künstliche und natürliche Farbstoffe
            • Salzzusätze
            • Soja
            • Tier- und Knochenmehl
            • Zuckerzusätze

            verzichtet wird. In alle Produkten beträgt der Fleischanteil 60-80%, was im Vergleich mit den meisten Naßfuttersorten für Katzen wirklich hoch ist.

            Was kostet Mac’s Katzenfutter

            Der Tagesbedarf einer mittelgroßen Katze mit ca. 4kg Körpergewicht liegt bei ca. 3 Frischebeutel, also etwa 300g.
            Preis bei Amazon
            Bei Amazon kostet 1 Pouchpack MAC’s Katzenfutter Hühnchen pur 100g 0,99 Eur
            Preis pro Kilogramm
            9,90 Eur/kg
            Preis pro Tagesration von 300g
            2,97 Eur

            Empfohlenes Alter: Ausgewachsen (Adult)

            Wer stellt Mac’s Katzenfutter her ?

            Bei Mac’s ist das gar nicht so einfach heraus zu bekommen. Der Vertrieb erfolgt über:

            PRO PET Markenvertrieb
            Kölner Straße 46
            Deutschland-53937 Schleiden – Gemünd

            Pro Pet stellt aber nicht selbst her, sondern ist nur für den Vertrieb von Mac’s Katzenfutter verantwortlich.

            Wo genau die Herstellung erfolgt, ist auf der Homepage nicht zu erfahren. Es wird aber mit der Herstellung in Deutschland geworben.

            In einem Forum las ich, dass der Hersteller folgender sei:

            Seitz GmbH
            Roggenkamp 5
            27299 Langwedel

            Für die Richtigkeit übernehme ich aber keine Gewähr.

            Mac’s Katzenfutter Test
            Bitte jetzt bewerten

            2 Kommentare

            1. Konrad

              PREIS/TAGESDOSIS

              8.30

              AKZEPTANZ DURCH KATZEN

              9.30

              SCHADSTOFFE

              9.00

              DEKLARATION

              9.30

              INHALTSSTOFFE

              9.70

              Das MAC’s Katzenfutter war bis zu diesem Test für mich absolut unbekannt. Bin wohl leider durch die „Supermarkt Marken“ geschädigt. Bis ich letztens einen Bericht gesehen habe wo es darum ging was Getreide im Katzenfutter für negative Auswirkungen haben kann. Und siehe da, es gibt bereits Hersteller wie MAC’s in Deutschland die sich darüber Gedanken gemacht haben das Futter nicht gleich Frass bedeuten muss.

            2. Bramapudra

              PREIS/TAGESDOSIS

              9.20

              AKZEPTANZ DURCH KATZEN

              8.40

              SCHADSTOFFE

              9.00

              DEKLARATION

              9.30

              INHALTSSTOFFE

              9.40

              Die Deklaration der Inhaltsstoffe im Macs Katzenfutter liest sich ja schon mal gut, Getreide und Zucker sind auch nicht enthalten. Das Verhältnis tierische Nebenerzeugnisse zum Rest ist auch in Ordnung. Hat sich das Thema Macs Katzenfutter die Stiftung Warentest auch schon mal angeschaut?

            Artikel kommentieren

            Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

            *