Startseite » Hund » Fahrradkorb für Hunde
Fahrradkorb für Hunde
Fahrradkorb für Hunde

Fahrradkorb für Hunde

Fahrradkorb für Hunde – Den treuen Begleiter immer an der sicheren Seite zu wissen, ist ein gutes Gefühl. Da bietet sich ein praktischer Fahrradkorb an. So ist nicht nur der kleine Vierbeiner bestens untergebracht, auch sein Equipment und Zubehör dürfen bei Ausflügen nicht fehlen.

Fahrradtouren durch Stadt und Land sind eine schöne und willkommene Abwechslung, aber auch mit einer hohen körperlichen Belastung verbunden. Mit dem Fahrradkorb für Hunde, kommen diese immer geschützt und wohlbehalten ans Ziel. So können Sie ihren vierbeinigen Freund auf Wiesen freien Lauf lassen und bei schneller Fahrt ordentlich verstauen.

Denn im Straßenverkehr passieren schnell Unfälle, wenn Hunde erschrecken oder von Artgenossen attackiert werden. Auch können sie nicht lange dem Tempo und der Geschwindigkeit eines Fahrrades standhalten. Daher ist der Fahrradkorb für Hunde eine entspannte Mitfahrgelegenheit und bildet mit dem Besitzer eine tierische Einheit. 

Angebot
Trixie 13113 Front-Box, 41 × 26 × 26 cm, schwarz/grau
  • Aus strapazierfähigem Polyester; Mit reflektierenden Paspeln
  • Besonders hochwertig und belastbar; 2 Seitentaschen Mit Reißverschluss und eine Fronttasche Mit Klettverschluss
  • Stabile Halterung bietet sicheren Halt an der Lenkstange
  • Durch stufenlos verstellbaren Schulterriemen auch als Transporttasche verwendbar
  • Gepolsterter Rand; integrierte Kurzleine verhindert das HerAusspringen

Fahrradkorb für Hunde – Trixie 13113 Front-Box de Luxe, 41x26x26 cm

Ein Modell das kleine Hundeherzen höher schlagen lässt. Hochwertig, zeitlos im Design und äußerst funktional, bietet der Fahrradkorb für Hunde ein bequemes Reisen an. Das strapazierfähige Nylon ist robust und wetterfest. Hier kommt der kleine Vierbeiner stets behütet an. Natürlich wurde auch an die Sicherheit während der Fahrt gedacht.

Um das Herausspringen zu verhindern, wurde eine stabile Kurzleine integriert. Diese kann optimal am Halsband oder Geschirr befestigt werden. Denn der Fahrradkorb für Hunde nimmt am Verkehrsgeschehen teil und sollte daher auch bestens gesichert sein. Dementsprechend ist der Vierbeiner auf der sicheren Seite und vor Unfällen gefeit. 

Im Vordergrund der Fertigung vom Fahrradkorb für Hunde, steht das Wohl des Tieres. Es muss ausreichend Platz bieten, und das Material muss absolut hundetauglich sein. Auch dürfen keine scharfen Kanten und Ecken zu Verletzungen führen. All das ist bei der Trixie 13113 Front-Box de Luxe gegeben. Zudem ist die hochwertige Verarbeitung und ansprechende Material ein Garant für eine lange Nutzungsdauer. Merkmale die für den Fahrradkorb für Hunde sprechen.

Fahrradkorb für Hunde – Immer in Fahrt und stets dabei

Hunde sind bekanntermaßen Rudeltiere und lieben es, bei den täglichen Aktivitäten dabei sein zu dürfen. Hier trifft die Trixie 13113 Front-Box de Luxe im wahrsten Sinne des Wortes ins Schwarze. Damit das Reisen so angenehm wie möglich ist, wurde eine gepolsterte herausnehmbare Bodenplatte eingearbeitet.

Diese federt perfekt kleine Stöße und Unebenheiten ab. Die Ausführung ist daher äußerst hochwertig und widerstandsfähig. Mehr Sicherheit und Stabilität bietet somit ein versteifter Rahmen. Im Prinzip ein kleiner Seitenaufprallschutz. Bei Nachtfahrten machen reflektierende Paspeln den Fahrradkorb für Hunde sichtbar. 

Die Front-Box wird vorne am Lenker befestigt. Mit den stabilen Halterungen, sitzt der Fahrradkorb für Hunde somit bombenfest. An- und abbauen erfolgt zudem mühelos und einfach. Auf dem Fahrrad die Aussicht genießen und das mit dem besten Freund des Menschen. So haben Sie als Besitzer, ihren Liebling stets im Blickfeld und ein gutes Gefühl dabei.

Damit dieser auch alles beobachten kann, dient der gepolsterte Rand als Kinnablage. Denn lange Fahrten machen durchaus mal müde und das Köpfchen ist weich und sanft abgelegt. Der Fahrradkorb für Hunde ist übrigens ganz einfach zu reinigen. Mit einem feuchten Tuch abwischen und schon ist er für das nächste Abenteuer startklar. 

Fahrradkorb für Hunde – Dem Detail treu

Die Trixie 13113 Front-Box de Luxe, hat aber noch mehr zu bieten. Kleine Snacks, Leckerlies oder das Handy und der Schlüssel finden in einer separaten Tasche mit Klettverschluss Platz. So haben Sie als Besitzer immer alles sofort griffbereit. Mit dem Flaschenbehälter ist an heißen Tagen für eine kühle Erfrischung gesorgt.

Also ein Board-Service vom Feinsten. Wenn die Unternehmungen zu Fuß weitergehen, kann der Fahrradkorb für Hunde, auch mit den stufenlosverstellbaren Schulterriemen getragen werden. Einfach genial und unglaublich praktisch. 

Die hundefreundlichen Details im Überblick:

  • Stabile hochwertige und robuste Verarbeitung
  • Mehr Stabilität durch versteiften Rahmen
  • Bodenplatte gepolstert und herausnehmbar
  • Oberer Rand angenehm gepolstert
  • Sicherer Halt am Fahrradlenker durch stabile Halterung
  • Mehr Sicherheit durch reflektierende Paspeln
  • Tasche für kleine Utensilien wie Schlüssel, Handy und Leckerlies
  • Flaschenhalter inklusive
  • Fahrradkorb lässt sich mühelos an- und abbauen
  • Schulterriemen stufenlos verstellbar
  • Belastbarkeit bei maximal 7 kg
  • Material: Hochwertiges Nylon
  • Wasser- und schmutzabweisend

Die vielen positiven Eigenschaften sind den zahlreichen Kunden nicht unentdeckt geblieben. Denn für viele Besitzer ist es nicht nur wichtig den Vierbeiner dabeizuhaben, sondern ihn sicher und beschützt zu wissen. Hier kann die Trixie 13113 Front-Box de Luxe punkten und bekommt die Bestnote für Qualität und Funktionalität.

Fahrradkorb für Hunde – Von Tierärzten empfohlen

Laufen, Spielen und Toben ist ganz nach Hundeart und ihrem Wesen entsprechend. Auch das Laufen am Fahrrad ist fast eine therapeutische Maßnahme. Da der Bewegungsapparat ganzheitlich trainiert wird. Dennoch können kleine Vierbeiner nur kurze Strecken mithalten. Auch alte, kranke und gebrechliche Tiere, sind auf den Fahrradkorb für Hunde angewiesen.

Deshalb werden diese von Tierärzten empfohlen. Denn soziale Kontakte, Gassi-Runden und das Dabei sein, machen die Vierbeiner einfach glücklich. Ein Fahrradkorb für Hunde erfüllt so manchen Wunsch, den der beste Freund aus eigener Kraft nicht mehr bewerkstelligen kann. Selbst für das Treppensteigen eignet dich der Fahrradkorb für Hunde.

Einfach um die Schulter hängen und den Vierbeiner unversehrt nach Hause tragen. Gemeinsam Ausflüge unternehmen, ohne Überanstrengung, einfach genial. Übrigens, eignet sich der Fahrradkorb für Hunde auch für Katzen, oder andere Kleintiere. Zudem schützt er beim Tierarztbesuch vor ungewollten Blicken und gibt ein Stück Geborgenheit. Somit ist der Fahrradkorb für Hunde multifunktional einsetzbar.

Fazit:

Hunde sind heute so mobil wie ihre Menschen. Sie gleichen sich unserem Rhythmus an und nehmen an unseren Aktivitäten teilt. Daher möchten gerade kleine Hunde auch einen gewissen Komfort. Der Fahrradkorb für Hunde gibt mehr Freiraum und verschafft kleine Pausen während der Fahrt. Ebenso ist das Beisammensein ein großer Pluspunkt.

Nah am Besitzer und nah am Geschehen. Trotzdem in Sicherheit und eine Art Fluchtburg. Denn im Fahrradkorb für Hunde kann man wunderbar abtauchen und sich gemütlich zurückziehen. Der Vorteil ist das strapazierfähige Material aus Nylon, das in keiner Weise einschränkt. Bequem, komfortabel und den Wind in der Nase, verspüren die Vierbeiner ein einzigartiges Reisefieber.

Das durchaus ansprechende Preis-/Leistungsverhältnis rundet das Bild positiv ab. Der Fahrradkorb für Hunde ist mehr als nur ein Transportbehältnis, er legt die Welt zu Füßen. Gemeinsam ans Ziel das ist das Motto für Mensch und Hund.

Artikel kommentieren

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*